Referenzen

Amits Gesangsschüler zum Unterricht

“Amit ist ein grossartiger Dhrupad-Lehrer. Ich bin schon seit über vier Jahren regelmässig im Unterricht und habe in dieser Zeit extrem viel gelernt. Wenn jemand indischen Gesang und Dhrupad kennenlernen und erlernen kann ich Amit wärmstens empfehlen, er hat die Gabe die Dinge sehr intuitiv, mit viel Begeisterung und mit noch mehr Geduld zu lehren.”
Olivier Binet, Basel, www.binet-jacquet.com

 

“Amit ist ein geduldiger, einfühlsamer Leher mit einer unglaublichen Präsenz und Achtsamkeit. Er gibt sein grosses Wissen und Können mit viel Herzblut und Freude weiter. Amit hat eine sehr berührende Stimme und der Dhrupadgesang bringt mich immer in einen ruhigen, meditativen, klaren Zustand zurück. Manchmal spüre ich, wie die Ragagesänge energetische, emotionale und geistige Blockierungen wieder in Fluss bringen.”  Christine Hutmacher, selbst Sängerin, Zürich, www.christinehutmacher.ch

“Ich habe bereits bei vielen verschiedenen Lehrern Gitarre, Cello und europäische Komposition gelernt. Bei Amit Dhrupad zu lernen ist das Schönste, was ich je kennengelernt habe. Das Lernen ist ohne Anstrengung und trotzdem mit tiefer Konzentration, voller Gefühl und Verstand, jedoch nie unangenehm oder kopflastig, aber stets erhebend und belebend. Dhrupad ist für mich nicht nur irgend ein Hobby, sondern eine der schönsten Künste, die diese Welt zu bieten hat.” Kevin Groner, Orchesterleiter und Yogalehrer, Uster, www.kevin-o-groner.com

 

In den Gesangstunden mit Amit erfahre ich den direkten und präzisen Zugang zu meiner natürlichen Stimme. Amit`s traditioneller Hintergrund, seine Präsenz und Liebe, geben seinem Unterricht ein starkes Fundament. Ich empfehle Amit`s Gesangstunden allen, die die Verbindung zwischen Yoga und Stimme interessiert. Sabine Stücheli, Inner Leadership- und Stimmtrainerin, www.voicework.ch

Amit unterrichtet mich in Tabla und  Dhrupad-Gesang. Sein Unterricht basiert traditionell auf mündlicher Basis. Amit ist dabei sehr freundlich, warmherzig, humorvoll und intuitiv. Ich gehe immer gern zu ihm in die Stunden – sie erfüllen mich mit Freude. Marcel Marcel Urech, Zen-Lehrer, Zürich