Referenzen

Zu unseren Gourmet Essen:

Christine Bezouidenhout, selbst leidenschaftliche Köchin, Leiterin privater  Mittagstisch und regelmässige Partyveranstalterin:

„Ich wurde sehr herzlich willkommen geheißen und habe sofort einen herrlich erfrischenden Podinadrink serviert bekommen. Dann folgten die Vorspeisen, Egg Curry und vieles mehr. Die Geschmacksnoten sind explodiert und sie waren gut aufeinander abgestimmt. Man hat sehr gut gemerkt, dass alles aus frischen Produkten gemacht wurde. Auch die Präsentation war farblich abgestimmt und sehr gut kombiniert. Guter Abschluss mit dem selbstgemachten Chai und einem grandiosen nicht zu süssen Dessert.“

Zu unseren Foodyogaworkshops:

Claudia Füllemann, angehende Ernährungspsychologin IAK, Herrliberg:

„Dank Amit’s indischen Wurzeln war der Food-Yoga Workshop vollgepackt mit inspirierenden & interessanten Inputs zu den Themen Ernährung, Verdauung, Atmung & Meditation – in Bezug zur ayuverdischen Lehre. Die neuen Erkenntnisse & Tools sind einfach umsetzbar & eine echte Bereicherung im Alltag! Danke!“

 

Zu unseren Kochworkshops:

Euer Kochworkshop war einfach perfekt – super Atmosphäre und sehr gut aufgezogen! Ich habe viele wichtige Details gelernt, die mir bisher einfach beim Indisch-Kochen gefehlt haben – meine zukünftigen indischen Menüs werden definitiv viiiiel besser schmecken! Endlich kann ich nun auch einen wirklich guten Chapati-Teig machen und schöne Chapatis rollen!    Regula, fan of Indian food

 

„Das war ein freudiges Kocherlebnis im Team und am Ende entstand ein wunderbares selbst gemachtes Festessen. Der so von Hand geschlagene Teig gab dem Gemüse eine feine Hülle. Die frittierten Bajiya schmeckten vorzüglich!“

Thomas Bolt

 

„Indisch Kochen mit Amit ist eine Leidenschaft, es wird gekocht bis die Gewürze und die Rotis tanzen! Das Ganze gipfelt im Genuss der rassigen, scharfen, süssen und absolut köstlichen Speisen.“

Anna Gadient, Architektin, Fotografin, leidenschaftliche Hausköchin

 

„Das Kochen mit Amit hat grossen Spass gemacht, weil wir selber Hand anlegen durften. Wir haben viel über Gewürze gelernt. Lustig war auch der Roti Wettbewerb!“

Jan Niklas Liden, 14 Jahre, möchte eine Kochlehre absolvieren.

 

 

„Das war ein lehrreicher und unterhaltsamer Nachmittag, der uns alle satt und glücklich gemacht hat! Dank den Rezepten zu den gekochten Gerichten können wir nun zu Hause weiterüben…:-)“

Anita und Oliver Tschopp mit den beiden Töchtern Tonia (12) und Elena (10)

 

Zu unseren Caterings:

Zu unserem Catering in der Villa Schönberg im Rietbergmuseum Corina Sörensen Wild, Arohi NGO, Ärztin:

 

 

 

 

Comments are closed.